Ein Basisrezept. Man kann Karottensalat noch beliebig variieren, mit Blattsalaten, Obst oder einfach pur mit Butter- oder Magarinenbrot.

Die Zutaten

  • 1 Bund Karotten
  • 1 Apfel
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Prise Zucker
  • als Variante: 1Dose Mandarinen

Das braucht man

  • .
.

Step 1: (5min)
Zuerst werden die Karotten geputzt! Am Besten geht das mit einer Gemüsebürste, wer sowas nicht hat kann die Karotten auch unter fliessendem Wasser mit dem Messer sauberschaben oder einfach ganz schälen (Aussen sind die meisten Vitamine!).

Step 2: (10min)
Jetzt sollten die Karotten gehobelt oder gestifftelt werden, also ab damit auf die Reibe und frohes Hobeln. Wenn alle Karotten fertig gehobelt sind kommt nooch der Apfel dran. Einfach gewaschen und mit Schale rundherum rein damit (Kerngehäuse aussparen).

Step 3: (4min)
Würzen. Nun mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und einer Prise Zucker würzen *fertig*
Wer mag kann jetzt noch die Mandarinen dazugeben, dass ist mal etwas fruchtiger als sonst!

Fazit: Karottensalat ist gesund, einfach zuzubereiten und schmeckt lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.